February lady sweater at the end of july

IMG_20150730_193323589_HDR

 

It is july, it is the mid of summer and – again- really feels like it.

Today was the first day of summer holiday for me and my girls.

We really enjoyed it and even doing the laundry was a pleasure. The garden was full of butterflies and bumblebees who had breakfast at the lavender, the sun was shining and amidst this, I hung up the washed clothes.

 

 

 

IMG_20150730_121848

 

 

And I also laid this out for drying:

 

IMG_20150730_121355722

 

 

 

IMG_20150730_120756311

 

 

It seems a long time to me, since I started knitting this sweater (The pattern is „February lady sweater“ by Pamela Wynne and a free ravelry download ) . When the yarn (Cascade 220 Mauve) came with the post I was so happy about the colour. It feels like it kind of nourishes my soul…

And the buttons – first I had rather mixed feelings, when they were sewn on. They are big, aren`t they? But now I like the look of it.

The „problem“ is: With this summer weather, it`s not the right time to wear it.

So it has to wait in my wardrobe for cooler times…

 

 

IMG_20150730_144726

 

 

Meantime, I read in this book, which is perfect for this time of year:

„The summer book“ by Tove Jansson, finish author and creator of the „Moomins“.

The story is about a grandmother and her granddaughter spending their summertime together on a small island close to Finland. It`s philosophical, brusque, full of creativity and above all, it makes you feel the wind and the water, the trees, the sand and stones….

 

 

Heute war unser erster Sommerferien-Tag.

Wir haben die damit verbundene Freiheit sehr genossen und auch die Sonne scheint nun wieder und bringt uns den Hochsommer zurück!

Im Garten umschwirren Hummeln und Schmetterlinge den Lavendel während ich gut gelaunt die Wäsche aufhänge.

Und noch etwas lege ich zum Trocknen oben auf den Ständer:

Meine frisch vernähte und gewaschene neue Strickjacke, nach einer kostenlosen Anleitung auf Ravelry  gestrickt: „February lady sweater“ von Pamela Wynne.

 Die Wolle, die ich verwendet habe, ist Cascade 220 in Mauve. Diese Farbe tut meiner Seele einfach unglaublich gut….

Bei den Knöpfen war ich mir erst nicht so ganz sicher, als ich sie angenäht hatte. Sie sind doch enorm groß. Aber inzwischen gefallen sie mir so doch recht gut.

Da es momentan aber schlicht zu warm ist, die Jacke auch zu tragen, wandert sie nun erst einmal in meinen Kleiderschrank und wartet auf kühlere Zeiten.

Derweil lese ich, und zwar das hier:

„Das Sommerbuch“ von Tove Jansson, der finnischen Schriftstellerin und Erfinderin der Mumin-Trolle. 

Es erzählt die Geschichte von Großmutter und Enkelin auf einer kleinen finnischen Insel, die dort zusammen ihren Sommer verbringen.

Ich finde es philosophisch, brüsk, voller Kreativität und vor allem lässt es einen Wind und Wasser, Bäume, Sand und Steine fühlen, wie wenn man selbst dort wäre…

 

 

In diesem Sinne:

Taucht ein in diese Sommerzeit,

enjoy this summer,

 

Frau Wollwesen.

 

Joining Ginny in her Yarn Along.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.