Dicke Backe…

 

Wie Ihr seht, ist im Hause Wollwesen das große Zahnweh ausgebrochen!

So mummeln wir uns mit heruntergelassenen Läden zuhause ein, machen es uns so gemütlich, wie es eben geht und…filzen ein bisschen.

Dazu ab und an ein gutes Hörspiel… gar nicht so schlecht eigentlich.

 

Ich hoffe, Euch macht die große Hitze nicht zu sehr zu schaffen!?

Vielleicht habt Ihr ja zwischendurch auch ein bisschen Zeit, Euch an einen Teich zu setzen und die schillernden Libellen zu beobachten, die dort zur Zeit ihr Sommerfest feiern !

Und zwischendurch vielleicht ein kaltes selbstgemachtes Eis?

 

 

 

Meine Töchter machen es so:

200 g Beeren (am liebsten Brom- oder Himbeeren)

200 g Sahne

50 g Vollrohr-Zucker

Alles zusammen im Mixer oder mit dem Zauberstab pürieren, in der Eismaschine rühren lassen, bis es kalt genug ist, bzw. in Eisförmchen füllen und einfrieren.

Lecker!!!!!

 

 

 

Viele Grüße sendet Euch

Frau Wollwesen!

 

Verlinkt mit Creadienstag.

 

 

 

 

2 Antworten auf „Dicke Backe…“

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.